Neue Farben in der Judoabteilung

Vor den Sommerferien haben 11 kleine Judoka ihre erste Gürtelprüfung abgelegt. Nach einem Jahr fleißigen Training haben die Jüngsten ihre erlernten Fähigkeiten stolz ihren Eltern und dem Prüfer vorgeführt. So standen neben Falltechniken, auch Wurftechniken und im Boden die Haltetechniken im Prüfungsprogramm.

 Zum Abschluss haben dann alle ein kleines Randori (Übungskampf) vorgeführt. Nach gut 1 ½ Stunden haben dann alle Prüflinge ihren neuen Gürtel in Empfang genommen.

Ab sofort dürfen und müssen sie den Weiß-Gelben Gürtel tragen:

Linus Behrens, Harry Bröhan, Johannes Erchenbrecher, Cassandra Evangelisti, Sophie Hoffmann, Damian Kraus, Kira Payterer, Bjarne Rohde, Justin Schlesselmann, Viktor Vichniakov, Leona Wolf

Am 10.08.2010 beginnt wieder eine neue Gruppe für Kinder ab 6 Jahren um  17:30 Uhr in der kleinen Sporthalle der Halepagen Schule. Die Trainerin, Birgit Mizera freut sich über viele neue interessierte „Schnupperer“. Kommt einfach vorbei und bringt am besten gleich einen Freund / Freundin mit.

Praktisch sind auch Badelatschen und ganz wichtig: Wasser  zum trinken.

 

Auch in der Gruppe „Spielend Judoka werden“ für 4- und 5jährige Kinder sind wieder Plätze freigeworden. Ab dem 06.08.2010 ab 16:30 Uhr darf gerne beim Training zugeschaut und mitgemacht werden.

Weitere Infos zu der BSV Judo-Abteilung sind zu finden unter: www.judobsv.de


Buxtehuder Tageblatt 11.08.2010