Has und Igel Cup 2015

Der Has und Igel Cup ist ein kleines Turnier, ausgerichtet von der BSV Judo Abteilung, mit dem Ziel die jungen Judoka Anfänger ein erstes Mal Wettkampfluft schnuppern zu lassen. Mit 50 Teilnehmern aus 6 Vereinen (es nahmen die Vereine VSV Hedendorf, HNT, Blau Weiß Bucholz, SC Diamant, KSC Bushido und Buxtehuder SV teil) war der Cup an diesem Samstag kein „großes“ Turnier. Aber für unseren kleinen Kämpfer bot sich für viele die Möglichkeit ein erstes Mal aus „Treppchen“ zu kommen. Die Kampfgruppen waren so ausgelegt, dass es für sie auch mit nicht so viel Erfahrung möglich war einen Platz unter den ersten 3 zu ergattern.

Für den BSV erreichten unsere Kämpferinnen und Kämpfer folgende Plätze:

Tyler Rodehorst 23 Kg 5. Platz

Finja Voigt 27 Kg 2. Platz

Hassan Ghadban 27 Kg 3. Platz

Simon Hofer 27 Kg 2. Platz

Maximilian Zabel 32 Kg 3. Platz

Antonia Bartels 32 Kg 2. Platz

Leonard Raabe 38 Kg 2. Platz

Lilith Nibbe 40 Kg 1. Platz

Sheyla Dahmke 40 Kg 2. Platz

Finn Nibbe 42 Kg 1. Platz

Marcel Ackermann 42 Kg 3. Platz

Johannes Erchenbrecher 39 Kg 1. Platz

Kassim Hssaini 39 Kg 3. Platz

Jette Marwede 44 Kg 3. Platz

David Markosyan 44 Kg 3. Platz

Philip Ecks 44 Kg 2. Platz

Lea Gerdes 48 Kg 2. Platz

Ben Heffner 48 Kg 1. Platz

Rieke Beckmann 48 Kg 3. Platz

Paulina Grube 56 Kg 2. Platz

Stefan Heise 56 Kg 1. Platz

Amy Du Bovis 56 Kg 3. Platz