16. OBI –CUP 2014 Glinde

Obi Cup in Glinde 29. Und 30.03.2014

 

Bei den Kämpfen der U12 konnte sich Johannes Erchenbrecher in der Gewichtsklasse bis 32 KG mit seinen Siegen den 2. Platz erkämpfen. Ein bisschen Pech hatte Leonard Raabe, der trotz seiner 4 Siege, drei davon mit Ippon, keine Platzierung erreichen konnte. Bei einer Teilnehmerzahl von 150 Kämpfern an diesem Tag war das Turnier gut besucht.  Kassim Hssaini hatte das Pech, dass er gleich den ersten Kampf verlor zwar einen Kampf mit Ippon und einen Kampf nach regulärer Kampfzeit gewinnen konnte, allerdings den vierten Kampf verloren geben musste, und somit nur Platz 7 erreichte.

 

Der 30.03. war nicht unser Tag. Die Kämpfe der U15 gingen alle an uns vorbei.  So konnte Stefan Heise zwar zwei Kämpfe mit Ippon in der Gewichtsklasse bis 46 Kg gewinnen, blieb aber trotzdem danach ohne Platzierung.