Hamburger Einzelmeisterschaft U 18 und U21

Die Hamburger Einzelmeisterschaften U18 und U21 wurden am 25.01.2014 ausgerichtet vom  BSV in Buxtehude.  In gewohnter Professionalität hatte der BSV die Halle für die Kämpfer vorbereitet. Gekämpft wurde auf zwei Matten.  Die Teilnahme an diesem Turnier war nicht so zahlreich wie vom Verband erwartet.  Etwas mehr als 48 Kämpferinnen und Kämpfer bei U 18,  bei den U 21 waren es weniger, starteten diesmal zu den Qualifikationen für die Norddeutschen Meisterschaften.

 

Zu sehen gab es interessante und niveaureiche Kämpfe. Für den BSV startete unter anderen Cathrine Büssing. In der Gewichtsklasse bis 70 Kg. konnte sie die ersten beiden Kämpfe jeweils mit einem Haltegriff vorzeitig für sich entscheiden. Im Finalkampf unterlag sie jedoch dann. Wir gratulieren Cathrine zur Hamburger Vizemeisterin und wünschen ihr viel Erfolg bei den Norddeutschen  Meisterschaften U21  am 16.02.2014 in Wallenhorst / Niedersachsen.