BSV Judo beim Jubiläumsturnier des HSV Stöckte 15.06.2014

Zu dem gut ausgerichtetem kleinen Turnier mit 85 gemeldeten Kämpfern reisten auch 9 Kämpfer des BSV nach Winsen mit. Auch wenn das Niveau der Gegner mit vielen 8.ten und 7 Kyu Graden nicht mit einer Hamburger Meisterschaft zu vergleichen ist, so haben unsere Nachwuchskämpfer bewiesen, dass sie sich auf der Matte durchsetzen können. Hier unsere Wettkampergebnisse:

 

Weiblich U12

Jette Marwede                       34 kg   1. Platz

Sheyla Damke                       35 kg   2. Platz

Lilith Nibbe                          31 kg   1. Platz

 

Männlich U12:

Johannes Erchenbrecher      32 kg   1. Platz

Leonard Raabe                      32 kg   2. Platz  

… wobei Leonard den ersten Kampf gegen Johannes kämpfen musste

Kassim Hssaini                      35 kg   3. Platz

Ove Witte                               23 kg   1. Platz

Florin Dornig                           29 kg   1. Platz

 

Weiblich U15:

Lea Gerdes                            44 kg   1. Platz

 

… anschließend nahm Lea noch an einem japanischen Turnier teil, wo sie dann 2te wurde.        

Besonders erwähnen sollte man auf jeden Fall Johannes. Er beendete alle seine Kämpfe unter 1 Minute mit Ippon (vorzeitigen Sieg). Auch Lilith, Florin und Ove sind hier zu nennen. Sie haben alle ihre Kämpfe mit Ippon vorzeitig beendet und sich somit den 1. Platz verdient erkämpft. Unsere Nachwuchskämpferinnen Jette und Sheyla hatten das Pech, gegeneinander kämpfen zu müssen. Da beide Kämpferinnen nach der vorgegebenen Kampfzeit die gleiche Punktzahl hatten, gab es hier eine Kampfrichterentscheidung. Es konnte ja nur eine Erste und eine Zweite geben.

 

Allen Kämpfern herzlichen Glückwunsch.